Der Flugplatz

Der Flugplatz direkt an der Donau ist herrlich gelegen umgeben von der Natur.
Die Landerichtungen 09 und 27 sind für diesen Flugplatz ideal, da
ganz selten mit Seitenwind zu rechnen ist.

Am Rande des Bayerischen Waldes sind die Aufwinde für
Segelflüge ideal und die Grenze zu Tschechien ist kein Hindernis mehr.

Der Flugplatz Deggendorf ist umgeben von Badeweihern,
die im Sommer zu tollem Badevergnügen einladen und
im Winter ideal zum Eisstockschießen sind.
Ca. 3 km vom Flugplatz entfernt ist das Ganzjahresbad Elypso
mit toller Saunalandschaft.
Die Stadt Deggendorf mit seinen tollen Einkaufsmöglichkeiten
ist selbst mit dem Fahrrad sehr schnell zu erreichen.
Wir stellen Ihnen gerne Fahrräder zur Verfügung.
Der Bayerische Wald mit seinen tollen Wander- und
Wintersportmöglichkeiten, ist nur einen Katzensprung entfernt.

 

 Der Flugplatz (Ansicht aus Osten)

Presse

Pressebericht aus der PNP vom 03.05.2019


 

Pressebericht aus der PNP vom 04.04.2019


 

Pressebericht aus der PNP vom 11.09.2018


Pressebericht aus der PNP vom 26.05.2018

 

Pressebericht aus der PNP vom 21.11.2017

Pressebericht aus der PNP vom 05.09.2017

Pressebericht aus der PNP vom 23.08.2017


 

Pressebericht aus der PNP vom 24.06.2017


 

Pressebericht aus der PNP vom 24.05.2017

Pressebericht aus der PNP vom 24.04.2017


Pressebericht aus der PNP vom 15.04.2017

Pressebericht aus der PNP vom 31.03.2017

Pressebericht aus der PNP vom 13.09.2016

Pressebericht aus der PNP vom 01.09.2016

Pressebericht aus der PNP vom 22.07.2016

Pressebericht aus der PNP vom 31.03.2016

Pressebericht aus der PNP vom 30.12.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 04.11.2015


 

Pressebericht aus der PNP vom 15.09.2015

Pressebericht aus der PNP vom 08.09.2015


 

Pressebericht aus der PNP vom 24.06.2015


 

Pressebericht aus der PNP vom 23.05.2015


 

Pressebericht aus der PNP vom 20.04.2015

Pressebericht aus der PNP vom 05.02.2015

 

Pressebericht aus der PNP vom 23.10.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 08.20.2014

 

Pressebericht aus der PNP vom 04.09.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 04.07.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 28.06.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 04.06.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 29.05.2014


 

Pressebericht aus der PNP vom 16.04.2014

 

Pressebericht aus der PNP vom 01.04.2014

Pressebericht aus der Plattlinger Zeitung vom 26.03.2014

Pressebericht aus der Plattlinger Zeitung vom 20.12.2013

Pressebericht aus dem Plattlinger Anzeiger vom 12.09.2013


 

Pressebericht aus der PNP vom 11.09.2013


 

Pressebericht aus dem Plattlinger Anzeiger vom 05.09.2013

 


 

Pressebericht aus der PNP vom 05.09.2013

 


 

Pressebericht aus der PNP vom 30.08.2013

 

Pressebericht aus dem Wochenblatt vom 29.05.2013

 

Pressebericht in der PNP vom 07.05.2013

 

Pressebericht in der PNP zur Jahreshauptversammlung vom 22.03.2013


Pressebericht vom 01.02.2013 in der PNP

Bei Luftaufnahmen der Donaulandschaft hat Benno Flohr, Pilot des Luftsportvereins Deggendorf-Plattling (LSV)
Hartmut Stumpf und das Team der BR-Umweltsendung "Unkraut" am Donnerstag unterstützt.
"Es war sonnig und das Wetter hat bis zum späten Nachmittag gehalten", erklärte Pilot Flohr zufrieden.
Der begeisterte Flieger hat gerne seinen Teil dazu beigetragen, dass die Fernsehzuschauer Deggendorf,
die Donau und das Isarmündungsgebiet aus ungewohnter Perspektive betrachten können. "Ist ja mal was anderes,
wenn Deggendorf aus der Luft erscheint, gefilmt aus der Maschine des LSV!" freute sich auch Georg Detterbeck,
zweiter LSV-Vorsitzender über den Dreh. Noch hat er keine Ahnung was man da alles genau im Fernsehen sehen wird.
Wie alle Fernsehzuschauer, muss er sich überraschen lassen. Die Sendung zum Thema Donauausbau wird am
Montag, 4. Februar, um 19 Uhr unter dem Titel "Alles im Fluss" im BR ausgestrahlt. − pz

 


 

Fotostrecke zur 60 Jahr Feier des Luftsportvereins

http://www.pnp.de/foto/fotostrecken/landkreis_deggendorf/216067_Fotostrecke-zur-60-Jahrfeier-des-Luftsportvereins-Deggendorf-Plattling.html


 

Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung

Planen Sie hier online Ihre Anfahrt zum Flugplatz Deggendorf

Den Flugplatz Deggendorf erreichen Sie,

von der Autobahn A3 kommend

Ausfahrt Richtung A92 München/Landshut für 3,8 km folgen
Ausfahrt 23 Plattling Nord Richtung Mainkofen nehmen
links abbiegen  Richtung Deggendorf/Mainkofen für 2,8 km folgen
im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen Richtung Landshut für 1,1 km folgen
rechts abbiegen in die Irlbacher Straße für 342 Meter folgen
rechts abbiegen in die Flugplatzstraße für 961 Meter folgen
Sie haben den Flugplatz Deggendorf erreicht

von der Autobahn A92  kommend

Ausfahrt 23  Plattling Nord Richtung Mainkofen nehmen
abbiegen  Richtung Deggendorf/Mainkofen für 2,8 km folgen
im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen Richtung Landshut für 1,1 km folgen
rechts abbiegen in die Irlbacher Straße für 342 Meter folgen
rechts abbiegen in die Flugplatzstraße für 961 Meter folgen
Sie haben den Flugplatz Deggendorf erreicht 

auf der Staatsstraße 2074 von Westen (aus Richtung Wallersdorf) kommend

an Michaelsbuch, Hettenkofen vorbei
bei Stauffendorf links abbiegen auf die Firststraße
Gerade ausfahren in die Flugplatzstraße
der Flugplatzstraße für 961 Meter folgen
Sie haben den Flugplatz Deggendorf erreicht

auf der Staatstraße 2074 von Osten (aus Richtung Deggendorf) kommend

bei Stauffendorf rechts abbiegen in die Irlbacher Straße für 342 Meter folgen
rechts abbiegen in die Flugplatzstraße für 961 Meter folgen
Sie haben den Flugplatz Deggendorf erreicht

Auch für Radfahrer eine tolle Möglichkeit eine Rast einzulegen
und bei einem frischen Getränk und Brotzeit auf der Sonnenterasse
den Flugsport live zu erleben.

Der Flugplatz Deggendorf liegt direkt am Donauradweg

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Zusätzliche Informationen